Baufi24 News

Baufi24 NEWS - Nachrichten aus der Immobilienwelt

Startseite Rubrik RSS-Feed abonnieren
12.08.2014 - 13:00 | news aktuell GmbH

Kristall Spaces verkauft exklusive Appartements in Kühtai, dem höchsten Wintersportort Tirols - BILD

Baugenehmigungen in Kühtai sind rar. 14 exklusive
Appartements, wie sie Kristall Spaces im Kühtai zum Verkauf
anbietet, sind noch seltener.

Herisau/Kühtai (ots) - "Der höchste Wintersportort Tirols vereint
perfekte Infrastruktur, ideale Höhenlage für wunderbare Wanderungen
und im Winter legendäre Schneesicherheit", bestätigt Simon Atterbury.
Die Immobilien-Spezialisten von Kr...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
12.08.2014 - 11:00 | news aktuell GmbH

2,5 Millionen Sozialwohnungen weg: Fördergelder fließen in Eigenheime der Mittelschicht

Nürnberg (ots) - Sozialwohnungen werden in Deutschland zu einem
immer selteneren Gut / Von 4 Millionen Sozialwohnungen sind nur noch
1,5 Millionen übrig / Die immowelt.de-Redaktion berichtet in einem
ausführlichen Beitrag über den Niedergang des sozialen Wohnungsbaus

Eine Milliarde Euro steckt der Staat jedes Jahr in die
Wohnraumförderung. Doch nur die Hälfte des Geldes kommt im
sog...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
08.08.2014 - 10:00 | news aktuell GmbH

Timesharing - die Lösung für sinnvollen Ferienwohnraum in deutschen Städten?

Berlin (ots) -

Der ständig zunehmende Städtetourismus führt in verschiedenen
deutschen Zentren zu einer massiven Zweckentfremdung von privaten
Mietwohnungen durch oftmals gewerbliche Nutzung als Ferienwohnungen.
Die Kommunen haben reagiert und entsprechende Gesetze auf den Weg
gebracht. Sie führen aber auch zu einer Verknappung von
Ferienwohnungen und damit weniger Beherbergungsnäch...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
08.08.2014 - 10:00 | news aktuell GmbH

"Verändere Deine Stadt": Ellen, Jenny und die Cosmas fanden durch die immowelt.de-Initiative endlich ein Zuhause

Nürnberg (ots) - Eine Rollstuhlfahrerin, die in Berlin dringend
eine barrierefreie Wohnung sucht, eine schwangere Münchnerin ohne
Zuhause und ein behindertes Kind im Obdachlosenheim: Für sie alle gab
es dank der immowelt.de-Initiative "Verändere Deine Stadt" ein Happy
End / Auf der Online-Plattform für Menschen in Not können kostenlos
Gesuche und Angebote für Wohnungen, Büros...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
07.08.2014 - 09:00 | news aktuell GmbH

Baker Tilly Roelfs baut Beratung für Immobilientransaktionen aus

Düsseldorf (ots) - Baker Tilly Roelfs, ehemals RölfsPartner, baut
mit Robert Tucovic (46) als neuen Partner die Beratung für den An-
und Verkauf von Wohn-, Gewerbe-, und Industrieimmobilien innerhalb
des Competence Centers Real Estate weiter aus. Tucovic kommt von DTZ
Zadelhoff Tie Leung, wo er als Mitglied der Geschäftsleitung und Head
of Global Corporate Real Estate Services fungierte. Z...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
06.08.2014 - 12:00 | news aktuell GmbH

LBS West erwartet Preissteigerungen am Bremer Wohnungsmarkt / empirica-Studie zu Kaufpreisen in Bremen / Finanzieren derzeit günstiger als Mieten (FOTO)

Münster (ots) -

Am Bremer Wohnungsmarkt ist Kaufen derzeit günstiger als Mieten.
Das bestätigte die LBS Westdeutsche Landesbausparkasse am Mittwoch
bei ihrer Pressekonferenz anlässlich der Fusion mit der LBS
Landesbausparkasse Bremen AG. Durch die weiterhin geringe
Neubautätigkeit und die steigende Nachfrage nach Wohneigentum rechnen
die LBS-Experten jedoch mit Preissteigerungen.

...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
06.08.2014 - 11:00 | news aktuell GmbH

Gekauft wie gesehen? - Wie sich Verkäufer einer Gebrauchtimmobilie wirksam vor Haftungsrisiken schützen

Koblenz (ots) - Ein neues Urteil des Bundesgerichtshofs lässt
Verkäufer einer gebrauchten Immobilie aufhorchen. Der Fall macht die
Haftungsrisiken für Verkäufer deutlich und zeigt, wie wichtig es ist,
sich vor einer solchen Haftung effektiv zu schützen.

Im Fall einer geerbten Immobilie, die später verkauft wurde,
stellte sich heraus, dass das Haus schwammbefallen war. Die
Verkäuferi...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
06.08.2014 - 11:00 | news aktuell GmbH

Dr. Klein: Bundesländer ziehen Häuslebauern Eigenkapital aus der Tasche - Finanzierungskosten steigen (FOTO)

Lübeck (ots) -

Auch Hessen und Saarland wollen dieses Jahr noch die
Grunderwerbsteuer anheben

Wohneigentum ist in den meisten Regionen noch erschwinglich -
trotz steigender Immobilienpreise. Möglich ist dies nicht zuletzt
durch das historisch niedrige Zinsniveau. Steigende Kaufnebenkosten
wie die Grunderwerbsteuer erschweren jedoch Interessenten die
Eigentumsbildung und wirken inves...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
06.08.2014 - 11:00 | news aktuell GmbH

Nebenkosten beim Immobilienkauf: Jeder zweite Kaufinteressent kennt die Höhe der Grunderwerbsteuer nicht

Berlin (ots) - Beim Kauf einer Immobilie werden Steuern fällig,
die oftmals einen fünfstelligen Betrag erreichen. Anfang des Jahres
haben viele Bundesländer den Steuersatz angehoben; aktuell wurde er
in Hessen von 5 auf 6 Prozent erhöht. Dennoch weiß jeder zweite
Kaufinteressent in Deutschland nicht, wie hoch die Grunderwerbsteuer
in seinem Bundesland ist. Das ergab eine aktuelle Umfrage...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
05.08.2014 - 10:00 | news aktuell GmbH

Wird schon passen: 17 Prozent der Deutschen kennen den Inhalt ihres Mietvertrages nicht

Nürnberg (ots) - 17 Prozent der deutschen Mieter haben ihren
Mietvertrag vor der Unterzeichnung nicht vollständig gelesen /
Immerhin 60 Prozent von ihnen prüfen zumindest, ob der angegebene
Mietpreis stimmt, das zeigt eine repräsentative Studie von
immowelt.de, einem der führenden Immobilienportale /
Besserverdienende Mieter sind die kritischeren Vertragspartner

Ob Rechte, Pflichten ...
Weiter zur Meldung von news aktuell GmbH
Start 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 Ende